Methode
Probenannahme
  1. Kollektive Probenannahme:
    Unter anderem Wettkampfställe, Gestüte, Reitställe, Pensionsställe, Reitvereine, Tierarztpraxen.
    Hierfür nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu Lambèrt van Nispen auf, mobil: +31 (0)6 20 62 88 99 / info@mestlab.eu
    Kollektive Probenannahmen werden in Absprache mit dem Kunden eingeplant, um die Analyseergebnisse so schnell wie möglich liefern zu können. Kotproben können von MestLab.eu abgeholt werden.

  2. Individuelle Probenannahme:
    Dazu füllen Sie das Antragsformular auf dieser Webseite aus.
    Das Vorgehen ist dann wie folgt:
    1. Sie bestellen Ihr Proben-Set, die Kotuntersuchung und die Zahlungsweise anhand des Menüs.
    2. MestLab.nl schickt Ihnen sofort ein Proben-Set mit Anleitung und Fragebogen per Post zu.
    3. Sie nehmen selbst eine Kotprobe und füllen den beigelegten Fragebogen aus.
    4. Die Probe wird von Ihnen per Post in der entsprechenden P650-Verpackung und ausreichend frankiert an MestLab.nl geschickt.
    5. Innerhalb von 2 Tagen erhalten Sie die Analyseergebnisse per Mail.
    6. Wenn die Kotprobe wurmpositiv ist, können Sie über uns auf Rezept unseres spezialisierten Pferdetierarztes die passende Wurmkur bestellen; diese wird Ihnen dann auch per Post zugeschickt und extra berechnet.
    7. Auf Wunsch erhalten Sie von MestLab.nl rechtzeitig eine Erinnerung an die nächste Kotuntersuchung.